Leben und wirtschaften im Kreislauf der Natur

Das Hofgut Hermersberg hat sich der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise verpflichtet. Sie gilt als älteste und nachhaltigste Form des ökologischen Landbaus. Unseren Betrieb betrachten wir dabei als einen Organismus, in dem möglichst viele geschlossene Stoffkreisläufe stattfinden.

Dabei achten wir auf das harmonische Zusammenspiel zwischen Agrarkultur und Natur: Längere Abstände bei der Mahd unserer Wiesen und Kleeäcker, die Pflege von Waldrändern und Feldgehölzen und das Pflanzen von Obstbäumen schaffen Lebensräume für eine artenreiche Vielfalt auch an „wilden“ Tieren und Pflanzen.

Als zertifizierter Demeter-Betrieb richten wir Viehhaltung und Pflanzenbau ganz nach den strengen biologisch-dynamischen Prinzipien aus. Das Hofgut Hermersberg und die Qualität seiner Produkte wird jedes Jahr erneut von den Demeter-Prüfern begutachtet.

Sehen Sie hier unsere Erzeugnisse im Überblick.

Viele dieser Qualitätsprodukte finden Sie auch in unserem Hofladen.